Aktuelles

Familiengottesdienst in St. Maria

Familiengottesdienst in St. Maria

Am Sonntag, 9. Februar 2020 hat Pfarrer Marek Prus in St. Maria Wolfhagen einen Familiengottesdienst gefeiert. Thema waren 2 Bildworte aus der Bergpredigt (Mt 5,13-16):  „Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt.“


Beim „Herr, erbarme dich“ gingen Monika Kreitsch und Gisela Mihm darauf ein, dass unser Licht nicht leuchtet, wenn wir uns streiten, Konflikte gewaltvoll zu lösen versuchen, wenn wir lügen und andere, die wir nicht mögen, ausschließen.


Nach dem Evangelium zeigten die Kinder mit Monika Kreitsch in einem Sprechspiel, dass das Salz der Suppe erst Geschmack gibt.

In der folgenden Katechese ging es darum, dass wir nur Licht sein können, wenn wir die entsprechende Haltung von innen her haben.


Das Salz löst sich auf und verändert etwas. Unsere gute Haltung verändert auch etwas. Und dann können wir nach außen leuchten und unser Licht auch an andere weitergeben.


Pfarrer Prus sprach über André Frossard, der Gott in einer Kapelle traf. Er hat das Buch  „ Gott existiert, ich bin ihm begegnet“ geschrieben. Dieses wurde ein Beststeller.


Er  ermunterte die Gemeinde auch im Alltag still zu werden und  zu Gott zu beten.


Am Ende des Gottesdienstes bekamen die Gottesdienstbesucher kleine Salzsäckchen, damit sie nicht vergessen, dass sie das Salz der Erde sind.


Gisela Mihm, Gemeindereferentin

 
11. Februar 2020
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Maria • Wolfhagen


Friedensstraße 13
34466 Wolfhagen


 

Kontakt


Telefon: 05692 / 5511

Fax: 05692 / 996166


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Dienstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 13.00 Uhr

 
Katholische Pfarrgemeinde St. Maria, Wolfhagen
 


© St. Maria • Wolfhagen   

 

Katholische Kirchengemeinde
St. MariaWolfhagen


Friedensstraße 13
34466 Wolfhagen



Telefon: 05692 / 5511

Fax: 05692 / 996166



© St. Maria • Wolfhagen