Unsere Gottesdienstzeiten und der aktuelle Pfarrbrief

 

Ökumenischer Gemeindebrief

St. Maria, Wolfhagen

Ökumenischer Jugendkreuzweg

Im Fokus: das Kreuz

Im Wolfhager Land fand der Jugendkreuzweg in diesem Jahr in Zierenberg statt:

 

Junge evangelische und katholische Christen waren aufgerufen, ein Zeichen für ein lebendiges ökumenisches Miteinander zu setzen.
Veranstalter: Amt für evangelische Jugendarbeit des Kirchenkreises Wolfhagen & Katholische Jugend im Pastoralverbund Wolfhager Land St. Heimerad

„Im Fokus: Das Kreuz“,

so lautete der Titel des diesjährigen ökumenischen Kreuzweges der Jugend. Es ist schwer, Leid und Tod zu „fokussieren“, denn man kann die Aufmerksamkeit auf Leidende lenken, aber man kann Leidende dabei auch bloßstellen. Leid und Tod zu fokussieren, kann zum Verändern und Helfen ermutigen, aber auch zum Ergötzen verführen. Leid und Tod zu fokussieren, kann zum Wegschauen führen, aber auch zum Hinsehen, mitleiden, aus Liebe handeln.

Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend konfrontiert den Kreuzweg und den Tod Jesu mit dem eigenen Lebensweg und dem Weg unserer Gesellschaft heute: Denn vom Bewusstsein des Todes am Ende des Lebens aus bestimmt sich, was Leben ist, und damit auch, was wir als Menschlebende sind.

Foto: Bernd Arnold

Quelle: http://www.jugendkreuzweg-online.de/

 

Pastoralverbund

 

Ökumene

 

Bistum Fulda

 

Katholisch werden