Kirchliches Leben

Krankensalbung

Krankensalbung

Wenn jemand krank ist, spürt er mehr als sonst, wie sehr er auf Gottes Hilfe angewiesen ist. Mehr als medizinische Betreuung ist die Erfahrung von menschlicher Nähe. In solch menschlicher Nähe erhält der Kranke etwas von Gottes Liebe. Es wächst in ihm das Vertrauen, das ihn hält und er gewinnt neue Kräfte, sein Leben zu bejahen. Die Krankensalbung ist ein Sakrament des Lebens, nicht des Todes. Sie kann darum auch mehrfach gespendet werden z.B. in jeder schweren Krankheit. Auch vor einer wichtigen Operation kann die Krankensalbung die Lebenshoffnung zu Gott festigen.



Krankenkommunion

Jeden 1. Freitag im Monat wird der Herz-Jesu-Freitag gefeiert. An diesem Tag besucht   der Pfarrer  die Kranken in unserer Kirchengemeinde.


Bitte melden Sie sich im Pfarramt, wenn Sie oder Ihre Angehörigen die Krankensalbung oder die Krankenkommunion empfangen möchten.

 
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Maria • Wolfhagen


Friedensstraße 13
34466 Wolfhagen


 

Kontakt


Telefon: 05692 / 5511

Fax: 05692 / 996166


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Dienstag: 9.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 13.00 Uhr

 
Katholische Pfarrgemeinde St. Maria, Wolfhagen
 


© St. Maria • Wolfhagen   

 

Katholische Kirchengemeinde
St. MariaWolfhagen


Friedensstraße 13
34466 Wolfhagen



Telefon: 05692 / 5511

Fax: 05692 / 996166



© St. Maria • Wolfhagen